Erdbeer Frozen Joghurt

frozen y

Dieses Rezept für Frozen Joghurt enthält viel gesunden Joghurt und Obst. Es ist so lecker, dass man sich wundert wie schnell es aufgegessen ist…

strawberry frozen yogurt

Frozen Joghurt mit cremiger Textur herstellen. Eine Möglichkeit bei gefrorenen Nachspeisen eine gleichmäßige Textur zu erhalten ist, den Wassergehalt so zu limitieren, dass sich kaum Eiskristalle bilden können. Beides, Milch und Erdbeeren enthalten eine Menge Wasser, sodass wir, um das Joghurt zu verdicken, dieses über Nacht absieben, dann die Erdbeeren auftauen und deren Saft reduzieren. Es kann als Grundlage auch das Custard-style Joghurt verwendet werden, da es mehr denaturiertes Protein enthält, welches die Eiskristalle kleiner hält und somit für eine cremigere Textur der Nachspeise sorgt.

 

Ergiebigkeit: Ca. 3 Tassen Vormischung bzw. 4 – 5 Tassen Frozen Joghurt, abhängig von der Eismaschine.

 

 

 

 

Zutaten

Menge
Vollmilchjoghurt* über Nacht abgesiebt, um eine besonders cremige Konsistenz zu erhalten
950 ml
Gefrorene Erdbeeren 285 g
Zucker**, möglichst fein 6 EL (75 g)
Vanilleextrakt ½ TL
Mandelextrakt ⅛ TL
Optional: Frische Erdbeeren zum Garnieren

Hergestellt nach dem dickflüssigen Joghurt Rezept. Laktosefreier Joghurt funktioniert genauso gut, muss nach Geschmack gesüßt werden. Nach dem Absieben erhält man 2½ Tassen / 590 ml dickflüssiges Joghurt.

** Dieses Rezept ist nicht besonders süß. Wenn gewünscht, kann mehr Zucker zugefügt werden, was auch für eine weichere Textur sorgt.

 

frozen yogurtAusstattung:  Brød & Taylor klappbarer Gärautomat, eine Eismaschine und 4 vorgekühlte Behälter zum Aufbewahren des Frozen Joghurt. Ein Mixer ist optional.

 

Erdbeeren vorbereiten. In einer Schüssel mittlerer Größe die Erdbeeren mit Zucker bestreuen, auftauen lassen und Saft abfließen lassen. Den Saft auffangen (unsere Beeren gaben ca. eine ⅜ Tasse Saft ab) und im Mikrowellengerät so lange kochen, bis sich dieser auf ¼ Tasse oder weniger reduziert hat. Diesen über die Erdbeeren gießen und verrühren, bis kein Zucker mehr zu sehen ist. Die Erdbeeren zusammen mit dem reduzierten Saft im Mixer pürieren. Für eine festere Textur kann man die Erdbeeren alternativ auch in sehr kleine Stücke schneiden.

 

Vormischung herstellen und kühlen. Die vorbereitete Erdbeer-Zucker-Mischung in das abgesiebte Joghurt geben und sorgfältig einrühren. Probieren und evtl. Zucker hinzufügen (die Mischung wird nach dem Einfrieren etwas weniger süß schmecken). Die Vormischung sorgfältig im Kühlschrank kühlen und nach Anleitung der Eismaschine tiefkühlen.

Wenn das Frozen Joghurt fertig ist, dieses in den vorgekühlten Behälter geben und für ca. 30 Minuten einfrieren, bis es etwas fester ist. Wenn gewünscht, mit frischen Erdbeeren garnieren.

Schreibe einen Kommentar